Bobath-Therapie S├Ąuglinge, Kinder und Erwachsene

Bobath Therapie f├╝r S├Ąuglinge, Kinder und Erwachsene

Der Arzt verordnet Ihrem Kind das Heilmittel KG- ZNS F├ťR KINDER,
f├╝r Sie als Erwachsene wird das Heilmittel KG-ZNS aufgef├╝hrt sein.
 
S├Ąuglinge mit Schiefhaltung, erh├Âhter oder schlaffer Muskelspannung, ├ťberstreckungen gefolgt von Wahrnehmungsst├Ârungen oder Entwicklungsverz├Âgerungen, die auff├Ąllig werden durch Schwierigkeiten beim Stillen, der Nahrungsaufnahme, Unruhe, Verdauungs- und Schlafst├Ârungen k├Ânnen durch diese Therapieform Hilfe und Unterst├╝tzung finden.
Das Bobath-Konzept findet seinen Einsatz auch in der Behandlung von Kleinkindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Erkrankungen wie Morbus Down, DuchenneÔÇÖsche Muskelatrophie, Querschnittsl├Ąhmungen, Schlaganfall, Multiple Sklerose und Morbus Parkinson.
In der Bobath-Therapie wird der Mensch in seiner gesamten Pers├Ânlichkeit betrachtet.
Das Ziel ist die gr├Â├čtm├Âgliche Selbstst├Ąndigekit des Menschen in seinem Lebensumfeld.
 
Dieses Behandlungskonzept f├Ârdert wie fordert somit die interdisziplin├Ąre Arbeit sowie die Unterst├╝tzung der Therapie durch das gesamte soziale Umfeld.
 
Bobath - urspr├╝nglich der Familienname des Ehepaares Berta und Karel Bobath - steht heute international f├╝r eines der wichtigsten entwicklungsneurologischen Behandlungskonzepte.
 Dr. Karel Bobath (Neurologe und Psychiater,1906-1991) untermauerte wissenschaftlich seit 1943 die Behandlungserfolge seiner Ehefrau
Dr. h. c. Berta Bobath (Physiotherapeutin, 1907-1991).
Die Bobath-Therapie ist eine spezielle Behandlungsmethode bei Funktionsst├Ârungen aufgrund von Gehirn-, R├╝ckenmarks- oder Nervensch├Ądigungen.
 

 

 

MANUELLE  THERAPIE
 

Manuelle Therapie

Auf Ihrer Heilmittelverordnung finden Sie das K├╝rzel MT.
 
In der Manuellen Therapie werden Funktionsst├Ârungen des Bewegungssystems untersucht und behandelt.
R├╝ckenschmerzen, Kopfschmerzen, Hexenschuss, Bandscheibenvorfall, Tennisellenbogen, Kiefergelenksst├Ârungen
oder Bewegungseinschr├Ąnkungen nach Fehlhaltungen, einer Verletzung oder Operation.
Die Manuelle Therapie hilft, Schmerzen zu lindern und Bewegungsst├Ârungen zu beseitigen.
Bevor der Physiotherapeut die Behandlung festlegt, pr├╝ft er auch die Gelenkmechanik, Muskelfunktion und Koordination der Bewegungen.
In der Manuellen Therapie kommen sowohl passive Techniken als auch aktive ├ťbungen zum Einsatz .
In der Behandlung mobilisiert der Therapeut eingeschr├Ąnkte bzw. blockierte Gelenke durch sanfte Techniken oder hilft Ihnen, durch Anleitung individueller ├ťbungen ├╝berbewegliche, instabile Gelenke zu stabilisieren.
Ziel der Manuellen Therapie ist es, das Zusammenspiel zwischen Gelenken, Nerven und Muskeln wieder herzustellen.
 
Krankengymnastik

 

Krankengymnastik

Auf Ihrer Heilmittelverordnung finden Sie das K├╝rzel KG.
 
Krankengymnastik ist eine aktive und passive Behandlung.
Ihre Beschwerden geben die angemessene Behandlungstechnik vor:
Das aktive und funktionelle ├ťben zur F├Ârderung der Beweglichkeit Ihrer Muskeln und Gelenke sowie spezifische Therapien zur Behandlung von L├Ąhmungen, passive Mobilisation zur Vermeidung von Versteifungen und Schmerzen, kr├Ąftigende gezielte ├ťbungen f├╝r geschw├Ąchte Muskulatur zur Verbesserung der Haltung und Koordination der Bewegung, entspannende ├ťbungen und Dehnungen f├╝r verspannte Muskulatur zur Wiederherstellung der optimalen muskul├Ąren Voraussetzungen, Anleitung  f├╝r Ihre eigenen ├ťben im Alltag.
 
Manuelle Lymphdrainage
 

Manuelle Lymphdrainage

Auf dem Rezept finden Sie dieses Heilmittel mit der K├╝rzung MLD.
 
Das Lymphsystem hat die Aufgabe, Fl├╝ssigkeiten abzutransportieren und zu filtern, die sich im Gewebe bei verschiedenen Stoffwechselvorg├Ąngen ansammeln. St├Ârungen dieser Funktion f├╝hren meist zu einer Ansammlung der Gewebsfl├╝ssigkeit, die nach au├čen durch Schwellungen sichtbar wird. Ursachen f├╝r Lymphstauungen sind z.B.: erkrankte Lymphgef├Ą├če, Venenschw├Ąche, Entfernung von Lymphknoten, Krebserkrankungen, Verletzungen durch Unf├Ąlle, erkrankte Lymphgef├Ą├če, das Lip├Âdem. Die Manuelle Lymphdrainage wird von speziell ausgebildeten Physiotherapeuten auf Anordnung des Arztes eingesetzt, um den Lymphfluss eines erkrankten oder ├╝berforderten Lymphsystems zu unterst├╝tzen. Dabei verwendet der Therapeut spezielle Handgriffe, die durch rhythmische, kreisende und pumpende Bewegungen der flachen H├Ąnde mit sehr geringem Druck die Lymphfl├╝ssigkeit in Richtung Hals verschieben. Teilweise wird ├╝ber die Atmung und Anregung entfernt liegender Lymphknoten eine Sogwirkung erzielt, die den Abtransport unterst├╝tzt. Auf diese Art kommt es zur Abschwellung des Gewebes, Schmerzen werden reduziert und das Gewebe wieder lockerer und weicher, so dass sich auch die Bewegung verbessert.
 
 
Atemtherapie
 

Atemtherapie

Auf dem Rezept finden Sie dieses Heilmittel mit der K├╝rzung AT
oder AT-MUKO bei schweren Atemwegserkrankungen f├╝r eine l├Ąngere Behandlungszeit.
 
Die Atemtherapie ist eine Kombination aus aktiven und passiven Behandlungstechniken. Spezielle Techniken wie z. B. Mobilisation des Brustkorbs, Ma├čnahmen zur Sekretl├Âsung, Lockerung der Atemmuskulatur, spezielle Lagerungen zur Erleichterung der Atmung sowie Anleitung des Patienten f├╝r das eigene ├ťben im Alltag f├╝hren zur Unterst├╝tzung und Erleichterung der Atmung bei  Asthma, COPD und anderen Atemwegserkrankungen.
 
Massagetherapie
 

Massagetherapien

Auf Ihrem Rezept k├Ânnen Sie folgende  K├╝rzungen finden
KMT - BGM -SM - PM - CM.
 
Massage beinhaltet Behandlungsformen, die in der Regel unterst├╝tzend zu anderen Therapien eingesetzt wird.
 
Klassische Massagetherapie
Hier dienen verschiedene Grifftechniken, wie Streichungen, Walkungen, Knetungen, Reibungen und Zirkelungen
der Muskel- und Bindegewebsbehandlung.  Muskelverspannung wird gelockert, die Durchblutung gef├Ârdert
und positiv auf den Kreislauf und den Blutdruck eingewirkt.
Bindegewebsmassage
Segment (2 Wirbel mit ihren Gelenken, deren Gelenkkapseln, Nerven, B├Ąnder und der Bandscheibe) Massage
Periost (Knochenhaut) - Massage oder
Colon (Darm) - Massage
Kinesio-Taping

 

Kinesio-Taping

Das Kinesio-Taping bietet eine Vielzahl von Behandlungsm├Âglichkeiten zur Unterst├╝tzung der Therapiemethoden.

Anwendungsgebiete sind beispielsweise Muskelverspannungen, Verbesserung der Muskelarbeit, Unterst├╝tzung der Gelenke in Ihrer Beweglichkeit und Stabilit├Ąt, Schmerzlinderung, Abbau von Schwellungen und H├Ąmatomen (blauen Flecken). Es kann bei R├╝ckenschmerzen, bei Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen, nach Sportverletzungen und vielem mehr eingesetzt werden.

Die Haut schickt ├╝ber ihre Rezeptoren die ├Ąu├čeren Reize  in tiefer liegende Gebiete. Hier werden weitere Rezeptoren erreicht, die durch einen komplexen Verbund Muskeln, Sehnen, Gelenkkapseln,  Blut- und Lymphgef├Ą├če beeinflussen.

WÄRMETHERAPIE, KÄLTETHERAPIE

Die W├Ąrmetherapie

Auf dem Rezept finden Sie dieses Heilmittel mit den K├╝rzungen HR f├╝r Hei├če Rolle, HL f├╝r Hei├čluft oder konkret als Fango aufgef├╝hrt.
 
W├Ąrmeanwendungen werden h├Ąufig als vorbereitende und unterst├╝tzende Ma├čnahme f├╝r physiotherapeutische Behandlungen eingesetzt, da sie durchblutungsf├Ârdernd und schmerzlindernd auf die Muskulatur und anderes Gewebe (z. B. Gelenkkapsel) einwirken.
Hei├če Rolle
 Handt├╝cher werden sehr fest zu einem Trichter gewickelt und mit hei├čem Wasser gef├╝llt. Sie werden blitzartig, punktuell und sekundenschnell ├╝ber den gesamten R├╝cken verteilt. Die feuchte Hitze dringt tief ins Gewebe ein und erzeugt ein Wohlgef├╝hl durch die durchblutungsf├Ârdernde, muskelentspannende und schmerzlindernde Tiefenwirkung.
Hei├čluft
Mit speziellen Strahlern k├Ânnen K├Ârperregionen erw├Ąrmt und somit ihre Durchblutung angeregt werden. 
Fango
Sie besteht meist aus Naturmoor oder Fango, wirkt durchblutungsf├Ârdernd, muskelentspannend und schmerzlindernd, beispielsweise bei rheumatischen Erkrankungen.
 

Die K├Ąltetherapie

Auf Ihrem Rezept finden Sie dieses Heilmittel mit der K├╝rzung KT.
 
Es gibt verschiedene Formen der K├Ąltetherapie als vorbereitende und unterst├╝tzende Ma├čnahme f├╝r physiotherapeutische Behandlungen. Die Eis-Anwendungen haben je nach Applikation (K├╝hlpacks, Eistauchbad, Eisabreibung mittels Eisw├╝rfel oder mit Eiswasser gef├╝llte Kompressen), Temperatur und Dauer sehr unterschiedliche Wirkungen:
Schmerzlinderung, Entz├╝ndungshemmung, Schwellungsabbau geschwollener Gelenke, Durchblutungsverbesserung oder -reduzierung.
 
Ger├Ąteunterst├╝tzte Trainingstherapie
 

Medizinische Trainingstherapie

Unsere Fortbildungen in MTT sowie KG-Ger├Ąt nutzen wir,
um Ihnen ein angepasstes Training f├╝r zu Hause mitgeben zu k├Ânnen.
In der Praxis haben Sie die M├Âglichkeit, an einem doppelten Zugapparat ├ťbungen zur Koordination, Muskelkraft und Muskelleistung auszuf├╝hren.
Das Hausaufgabenprogramm wird so konzipiert, dass Sie mit einer Decke, ggf. einer Matte, sowie kleineren Hilfsmitteln beispielsweise dem Pezziball oder Theraband auskommen k├Ânnen.