Wir bieten Ihnen physiotherapeutische Leistungen an

 

-auf ärztliche Verordnungen* durch
Ihren Hausarzt, Ihren Facharzt aus dem Bereich der Allgemeinmedizin, Allergologie, Chirurgie, Unfallchirurgie, Frauenheilkunde/Gyn√§kologie, Inneren Medizin, Kardiologie, Lungen- und Bronchialheilkunde, Onkologie, Neurologie, Orthop√§die,  Kinder- und Jugendmedizin, Phlebologie sowie eines Palliativmediziners, Zahnarztes, Kieferorthop√§den und Kieferchirurgen,
-im Anschluss an eine ärztliche Verordnung
f√ľr Sie zur privaten Fortf√ľhrung der Therapie,
-als Pr√§vention und Entspannung 
f√ľr Sie als Privatleistung oder als Geschenkidee in Form von Gutscheinen.
 
W√ľnsche, Beschwerden und Erkrankungen,
die Sie zu uns f√ľhren k√∂nnen:
Arthrose, Atemtherapie, Berufsunfall, Bobath-Therapie f√ľr S√§uglinge und  Erwachsene, Bindegewebsmassage, Cranio Mandibul√§re Dysfunktion, Elektrotherapie, Entlastungsmassage, Entwicklungsst√∂rungen, Fango, Funktionelle Muskeltherapie, Gelenkschmerzen, Geschenkgutscheine, Hausbesuche, Hei√üe Rolle, K√§ltetherapie, KG, Ger√§teunterst√ľtzte Medizinische Trainingstherapie, Kiefergelenksbehandlungen, Kinesio-Taping, Kiss Syndrom, Klassische Massage, Knieschule, Knochenbr√ľche-Nachbehandlung, Krankengymnastik, Manuelle Lymphdrainage, Manuelle Therapie, Morbus Parkinson, Muskelpunktbehandlung, Multiple Sklerose, MS, Nackenschmerzen, Narbenbehandlung, Osteopathie: siehe Naturheilkunde-Praxis, Parkinsonkrankheit, Physiotherapie, R√ľckenschule, Schlaganfall, Schlingentisch, Schulung Pflegende Angeh√∂rige, Schulterschmerz, Skoliose, Triggerpunkt-Behandlung, Unfall‚ÄďNachbehandlung, Wohlf√ľhlmassage, W√§rmetherapie
 
Aufgaben
Die Physiotherapie als nat√ľrliches Heilmittel befasst sich im Bereich Haltung, Bewegung, innere Organe und Nervensystem mit der Behandlung von Erkrankungen, Fehlentwicklungen, Verletzungsfolgen und Funktionsst√∂rungen. Dar√ľber hinaus wirkt Physiotherapie  als vorbeugende Ma√ünahme zur Gesundheitsvorsorge  - Pr√§vention - .
 
Ziele
Ziele der Therapien sind, in einem ersten Schritt eine optimale oder größtmögliche Bewegungs- und Schmerzfreiheit herzustellen.
Dann erfolgt das Ein√ľben von Aktivit√§ten des t√§glichen Lebens wie nat√ľrliches Atmen, Aufrechte Haltung, r√ľckengesundes Verhalten,
Gehen oder eigenständiges Anziehen. Ihre Beschwerden können durch unser gemeinsames Handeln mit unterschiedlichen aktiven und passiven Maßnahmen so gezielt wie möglich behoben, der Heilungsprozess gefördert und das alltägliche selbstständige Handeln verbessert werden. Die Physiotherapie nutzt körpereigene Heilungsprinzipien und Anpassungsmechanismen und ist eine Alternative oder sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen und operativen Krankheitsbehandlung. Sie umfasst u.a. wichtige Therapien wie die Bobath-Therapie, Manuelle Therapie oder Krankengymnastik. Sie können mit Hilfe der Physiotherapie Ihre Lebensqualität verbessern.
 
*in Form einer Heilmittelverordnung HMV 13 (A5) oder zahn√§rztlichen HMV (A4)  als gesetzlich versicherter Patient,
nach einen Berufsunfall durch ein BG Rezept (A4)
oder f√ľr sie als Privatpatient mit einem Privatrezept (A6).